Einführung in die Methodik des akademischen Tanzes Waganowa Methode

Ziele

  • Fundiertes Wissen über die Basis und Weiterentwicklung der ausgewählten Übungen.
  • Wahrnehmen des Zusammenhangs zwischen Bewegungsanalyse und Musikanalyse.
  • Lernen Sie, die Bewegung von ihrer ursprünglichen Form zu analysieren, um später ihre endgültige Form zu erhalten.
  • Sensibilisierung an die Ballettlehrer für die Notwendigkeit, in diesem Bereich zu forschen und zu experimentieren.
  • Das theoretische, künstlerische und praktische Wissen des Tanzes vermitteln.
  • Förderung der Möglichkeit, ein Ballettstudienprogramm durchzuführen.

Inhalte

  • Einführung: Die Wichtigkeit, eine Methode kennenzulernen.
  • Geschichte der Waganova Ballet Akademie.
  • Grundlagen des Akademischen Tanzes in der Methodik des Waganowa-Systems.
  • Musikalische Begleitung in den Ballettklassen.
  • Die Bedeutung der Koordination von Armen, Kopf und Blickrichtung.
  • Die Ziele und das Glossar der 8 Kurse dieser Methodik.
  • Die 6 Port de Bras des Waganowa-Systems.
  • Die großen Posen.
  • Die kleinen Posen.
  • Die 4 Arabesques.

Details

Kompakt-Workshop: Waganowa für Pädagogen

Dauer: je 2 Tage (400 Minuten)
Preis: 160 Euro
Location: Clubraum
Datum: Donnerstag und Freitag
Uhrzeit: 18.30 – 21.30 UhrJETZT ANMELDEN