Bebeto Cidra / Choreografisches danceAtelier

Bebeto Cidre ist ein brasilianischer Tänzer, Choreograf, Professor, Direktor der Tanzkompanie Bebeto Cidra Cía de Dansa

Nach dem Studium in Rio de Janeiro, New York und Paris, tanzte er mit dem Ballett von Rio de Janeiro und dem von Sao Paulo. Danach schloß er sich renommierten Tanzkompanien in Sao Paulo, Belo Horizonte und Rio de Janeiro an, wo er zudem als Choreograf arbeitete. 1987 gründete er seine Tanzkompanie „Bebeto Cidre Cía de Dansa“ und entwickelte eigene Produktionen. 1991 zog er nach Barcelona und tanzte für das Ballet Contemporâneo de Barcelona. Ein Jahr später trat er der Tanzkompanie Lanònima Imperial bei und entwickelte dort seine Arbeit als Tänzer, Lehrer, Choreograf und Regieassistent unter Direktor Juan Carlos García weiter. Er erhält Schauspielunterricht bei Els Joglars. Seit 1994 arbeitet seine Kompanie in Barcelona.

Er erhielt diverse Preise:

  • Interpretation Prize in Rio de Janeiro (1982)
  • Best Choreographer of Sao Paulo (1987)
  • 3rd Premio Oscar Lopez (1991)
  • 1st Prize at the VII Choreographic Contest of Madrid (1993)
  • Festival special Jury Prize Ricard Moragas (1993)
  • Award for Best Performer in Tel-Aviv (1994)